Translate

Freitag, 23. Februar 2018

Junge Katze

Im Februar lautet mein Thema bei Art Journal Journey "Tiere von A bis Z"
Ich freue mich sehr, Gastgeberin zu sein!



Ölpastell-Kreiden über Pastell-Kreiden auf Pastellpapier. 
Mit diesem extra gekauften Pastellpapierblock bin ich nicht zufrieden. Für mich hat das Papier eine zu sehr strukturierte Oberfläche.




Das ist die Pastellkreide-Unterschicht, die es in echt nicht mehr gibt, weil ich mit den Ölpastellen darübermalte.


Auf dem Computer versuchte ich zuerst, die Farben zu "verwischen" mit dem Wischfinger-Werkzeug (smudge-tool) im Photoprogramm. Das Ergebnis hat mich aber nicht sehr überzeugt.


Dieses Bild entstand, als ich meine Ölpastelle auf dem Pastellpapier ausprobierte (gelb, blau, oranger Fleck rechts) - das wurde die Fantasie-Katze. Damit sie nicht so alleine ist, zeichnete ich die linke  noch dazu - diese schaut ein wenig skeptisch, hat eine solche Katze sicher noch nie gesehen :)







Kommentare:

  1. Liebe Rike
    sehr gelungen deine Katze, sie schaut etwas fragend ;-)
    aber auch deine Fantasiekatze ist toll, man muss alles zum ersten Mal sehen ;-)
    Ich wünsche dir einen fröhlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin begeistert dass Du einfach in Mixed Media Manier dann mit den Ölpastellen drüber gegangen bist - und so hast Du ihr perfektes Leben eingehauch, sie war auch als reines Pastell sehr, sehr hübsch - aber nicht so beeindruckend, wie die überarbeitet Version! Mit den verschiedenen Künstlerpinseln zu arbeiten macht Spaß, aber ich krieg ehrlich gestanden nie was für mich annehmbares hin... aber ich glaub da muss man Stunden damit verbringen und herumspielen um zu lernen und auf Dinge drauf zu kommen... wir werden die Zeit wohl nie finden...kicher! Du eher, Du hast viel mehr Geduld als ich! Ich glaub mit Gesso grundiertes Papier ist in allen Fällen besser als diese gekauften "Spezial" Sachen, die wollen doch nur alle verdienen. Allein wieviele Pastellpapiere im Gerstäcker Katalog sind - nein ich hab mich noch nicht dazu hinreissen lassen - so wie Du es machst mit den überstrichenen Kartonverpackungen - das ist dickes, kräftiges Papier und basta- wir wollen nichts verkaufen, also muss es nicht archival und blabla sein! Ich bin auch beeindruckt von Deinem expressiven Katzenduo - das ist ja toll mit den Farben!Eine tolle Katzenskizze mit viel Leben in sich!
    Ich hab Hausputz und Wäsche ---
    und Kochen und ....
    aber ich werd "Kunst"zeit für mich abzwacken, das steht fest!
    Dein Thema boomt mehr als!
    Ich freu mich riesig mit Dir und über Dich liebe Rike!
    Bussi
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fällt mir grad ein , probier doch mal Pastellkreide auf einer getrockneten feinen Strukturpaste---das nimmt die Pigmente toll auf hab ich erprobt. Und beim Fixieren wird alles noch viel intensiver.

      Löschen
  3. Wow, your oil pastel drawing is amazing! Such an adorable little kitten - beautiful 😁. Happy Friday and Weekend dear Rike! J 😊

    AntwortenLöschen
  4. This is a delightful painting, the kitten looks so sweet. I also like the fantastic colourful cats in the last picture.
    Yvonne x

    AntwortenLöschen
  5. I think your little kitten is super, you have really captured how a little kitten crouches - before leaping up and wrecking the curtains.
    That's amusing how the yellow, blue and orange colours turned into Fantasy Cat and yes the cat on the left is saying - "what on earth is that?". I love Fantasy Cat, I think she should get another outing.

    AntwortenLöschen
  6. What an adorable kitten Rike. This kitten has action written all over it. I am reading a book about drawing animals and they say you need to catch the action in them. I can't do that at all. Mine look like statues, but it is all practice. So I love seeing your pieces with that motion. It is very inspiring. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  7. Your cats are wonderful Rike! I especially love the fantasy cat, so colourful!
    Alison xx

    AntwortenLöschen
  8. I would have been here sooner, but I’m still having phone and internet problems from the ice storm we had two nights ago. To make matters worse, my keyboard is acting up again. I’ll just stop before I get too frustrated and thank you for sharing this with us at Art Journal Journey .

    AntwortenLöschen
  9. Bleubeard is very proud and happy with these.

    AntwortenLöschen
  10. Oooh! I know that look! I really love both of these Rule! Chrisx

    AntwortenLöschen
  11. Two fabulous pieces Rike. Your kitten is adorable and has lovely colours. Both pieces have great textures.
    Was the pastel pastel paper that you used one of those velour/velvet type of surfaces? (which feel quite rough and not soft) I have a pad of that and have had terrible trouble trying to get my soft pastels to work well ( although its probably my fault and not the paper)
    Gill xx

    AntwortenLöschen