Translate

Montag, 18. Juni 2018

Packpapier-Quadrate

Bei Art Journal Journey lautet die Challenge im Juni "Inspired by ...", das Thema der lieben Gill - gibbyfrogettcraftations.

Inspiriert wurde ich wieder vom Buch "Acryl abstrakt" von Anita Hörskens.
Diesmal sieht es ähnlich  aus wie im Buch, jedoch ist bei mir der Untergrund eine Werbeseite in meinem A4-Werbeheft-Artjournal.

Zuerst wird ein Packpapier-Streifen aufgelegt, darauf verdünnter Acrylbinder in freien Formen aufgepinselt und sofort Chiasamen (im Buch ist es Quarzsand) eingestreut. Darüber eine Schüttung mit brauner Acrylfarbe.
Dann wird das Packpapier wieder abgenommen und mit verdünnter schwarzer Liquitex Ink lasiert. Quadrate mit einem Cutter ausgeschnitten und alles mit verdünntem Acrylbinder aufgeklebt.
Mit einem Borstenpinsel weiße Acrylfarbe aufgestrichen, verdünntes Gelb und Braun darüber und etwas rote Deckfarbe in die nassen Stellen (meine Idee).
Die gebrochenen Linien mit weißer Ölpastellkreide gezogen.



Kommentare:

  1. I enjoyed reading how you made this abstract, Rike. It was fun to see the way you interpreted the art you were inspired by. I like how you substituted the chia seeds for silica sand. They are certainly colorful. All in all, this is a fabulous entry and we are delighted you chose to join us again at Art Journal Journey.

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz tolle Technik und auf der Werbeseite sieht es auch noch super interessant aus! Eine feine Arbeit! Du zeigst uns so viele schöne Techniken diesen Monat aus dem Buch! Freu ich mich sehr drüber!
    Ich sage danke für so einen tollen Beitrag verlinkt zu AJJ und Gill's Thema! Einfach toll!
    Feinen Wochenstart liebe Rike, die mit den Chiasamen Kunst erschafft!Essen kann sie ja jeder, aber das ist einzig!Lol!
    Ich sende Dir liebe Grüße und knuddle Dich für Deine tolle Unterstützung von AJJ!
    D A N K E !!!!
    Busserl

    Susi

    AntwortenLöschen
  3. I think the chia seeds make some great texture on your page Rike. And I think you are very good at abstract art-not me. :) Thanks for visiting and I wondered about me buying a book in Japan I cannot read-but only because it was full of some fabulous photos. It was not expensive so I can always cut it up later like a magazine. Hope you have a fantastic new week. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  4. Fantastic textured abstract dear Rike. (As always I enjoy reading your process of how it was created). You are the Queen of Abstracts!
    It reminds me of a rusty industrial looking door with a great mystery behind it :)
    Thanks for joining in again at AJJ.
    Wishing you a wonderful new week.
    Gill xx

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rike,
    das sieht toll aus! Wozu Chia-Samen doch alles gut ist ;O)
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. The book sounds like a gem, Rike, but I love how you put your personal "stamp" on the exercises. Thank you again for explaining the process. Another winner!!
    Warm regards, Chris

    AntwortenLöschen
  7. Wow! It's beautiful abstract art Rike! Great textures!
    Alison

    AntwortenLöschen
  8. I love you abstract pieces! The layers and texture that you create is amazing 😁. Sending you happy and creative wishes dear Rike! J 😊 x

    AntwortenLöschen
  9. Marvelous page, Rike. Chia seeds, oh my goodness! That's clever and looks very cool.

    AntwortenLöschen
  10. Oh my! What fabulous texture you created! Chrisx

    AntwortenLöschen