Translate

Montag, 23. Mai 2016

Gekritzel

Ich habe das auch ausprobieren wollen, was ich bei Beo gesehen habe. Allerdings habe ich nicht auf Inspiration gewartet, sondern ein eingeklebtes Bild "kopiert". Mit Bleistift, Radiergummi (als gestaltendes Werkzeug)  und Buntstiften, in meinem Tagebuch-Kalender.


Kommentare:

  1. Deine Zeichnung gefällt mir sehr - die vielen künstlerischen Stricheleien machen es noch bewegter als es im Foto wirkt! Klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Das hatte ich ja noch gar nicht gesehen... Einfach toll!
    Ich schließe mich Susi an, es sieht viel schöner aus als das Foto. War es jetzt echt diese Kritzel-Technik von Jens Hübner, die zu diesem Ergebnis führte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte diese Stelle mit Bleistiftstrichen vollgekritzelt (das lockert ungemein), und mit dem Radiergummi die Form der Katze herausgeholt, mit Bleistift den Umriss und Einzelheiten - nur ganz grob - eingezeichnet, und mit Buntstiften etwas Farbe dazu.

      Löschen
  3. Your drawing is terrific, you have given the life to the cat.
    What an amazing technique, it looks to be difficult.

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht richtig toll aus! Durch den gekritzelten Hintergrund bekommt das Bild Leben, schön wie du die Katze herausgearbeitet hast! Und ich finde auch das dein Bild viel schöner ist als die Vorlage!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen