Translate

Montag, 23. Mai 2016

Flamenco-Tänzerin

Das ist eine ganz besondere Journal-Seite!
Auf einen Hintergrund, den ich mit dunkelblauem Acryl-Glanzlack (im Glas) eingestrichen hatte, klebte ich mit Tapetenkleister einen Hintergrund von Beo (mit Beo's Erlaubnis), den ich vorher mit Deckfarben - die Tänzerin - bemalte, und mit Wachskreiden frischte ich die Hintergrundfarben auf, denn durch den Ausdruck (meine Tintenpatrone ging zu Ende) waren die Farben etwas blass.
Am schwierigsten war das Ziehen der weißen Umrandungs-Linie mit Lineal und UniPaintMarker!


Das ist der Original-Hintergrund von Beo:



Kommentare:

  1. Liebe Rike
    wunderschön deine Flamenco-Tänzerin,
    es freut mich sehr, dass du meinen Blog besucht hast,
    wir sind ja fast Nachbarn ;-) und vor allem liebe ich Artjounaling aber leider bin ich damit nicht so bewandert ;-)
    Vielleicht darf ich dich ab und zu etwas fragen?
    Lg und hoffentlich bis bald.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie!
      Das freut mich sehr, dass dir meine Tänzerin gefällt! Wieso sind wir fast Nachbarn? Das habe ich auf deinem Blog nicht entdeckt.
      Natürlich darfst du mich jederzeit fragen - das ehrt mich sehr - fange ich doch selbst gerade erst mit Artjournaling an.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich bin aus dem Mühlviertel ;.)
      boah für eine Anfängerin bist du toll, Susi hat mir auch schon gute Tipps gegeben, die kann ich gebrauchen.
      Lg Sadie

      Löschen
    3. Anfängerin ein Art Journal zu verwenden :)

      Löschen
  2. Das ist fabelhaft wie Du sie aus dem Hintergrund erschaffen hast! SUPER!!!
    Eine schöne neue Woche liebe Rike!
    Lieben Gruß
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dir auch eine schöne neue (nicht zu stressige) Woche!
      Lieben Gruß

      Löschen
  3. So beautiful and so full of movement. I love how you brought the background to life!
    Thanks for visiting my blog. J

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Ich bin begeistert, Rike. Einfach klasse was du aus diesem Hntergrund gezaubert hast, es ist eigentlich alles noch da und diese tolle Flamenco-Tänzerin dazu. Ich bin schwer beeindruckt von ihrer Körper- und Handhaltung.
    Und wenn dir die Hintergründe ausgehen sollten, schicke ich dir gern neue :)
    Alles Liebe, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass es dir gefällt! Die Körper- und Handhaltung habe ich mir von einer Profitänzerin aus der Zeitung abgeguckt.
      Oh, danke für dein Angebot! Doch für die nächste Zeit bin ich versorgt :))
      Ich hoffe, meine Ideen gehen mir nicht aus!

      Löschen
  5. Ohhh das ist ja Spitze! Welch wunderschöne Idee eine Tänzerin darauf zu malen und ich liebe es wie schön bunt und voller Bewegung Dein Bild nun ist! ♥ Conny http://piaromsartjournaling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wunderschön die Flamingotänzerin und mit dem Hintergrund und das Blaue aussen herum ideal kompiniert!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den Besuch auf meiner Seite !
    Ein tolles Bild ,die Tänzerin ist super, ein grosses
    Kompliment, der Hintergrund ist mir persönlich zu krass
    aber das ist Geschmacksache :-)

    Kreative Grüsse
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Hello Rike,
    Your dancer is tremendous, what wonderful movement and colour.
    The blue background shows her off so well, and how cleverly you have used Beate's background.
    Yes I can believe that making the white line around was difficult!

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich toll aus! Klasse wie du die Tänzerin aus dem Hintergrund heraus gearbeitet hast!
    Vielen Dank auch für deine Kommentare auf meinem Blog, ich bin gespannt auf das Tier ABC :)

    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen