Translate

Freitag, 18. März 2016

Ballkleid im Moo-Format

2,8x7,1cm. Auf einen orange gefärbten Karton klebte ich Zeitungsauschnitte auf  (ich suchte besonders kleine Schrift aus), bestrich das ganze mit verdünntem Gesso, zeichnete mit Fineliner die Figur und fügte ein paar Farbtupfen mit Buntstiften ein.



Cardboard, Gesso, Fineliner, Coloured Pencils.


Kommentare:

  1. Wow Rike... das ist spitze... die Figur hast Du so fein gezeichnet..das find ich besonders reizvoll... ich muss direkt mal etwas so Kleines versuchen auf einem Moo- ich fürchte ich kann das gar nicht...
    Lieben Dank für's Zeigen bei Moo Mania & More!
    Lieben Dank dass Du überall mit dabei bist!
    Ich freu mich riesig!
    Liebe Grüße nach Linz -
    und ein hoffentlich sonniges Wochenende für uns beide ... wir hatten heute schon recht schön bei fast 16 Grad---endlich!!!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar! Seit ca. 2012 zeichne ich auf kleinem Format - bisher meistens 10x15, diese Bilder sind leichter zu verstauen in meiner kleinen Wohnung :-). Dafür tue ich mich im Art Journal etwas schwerer, die Seite ist für mich soo groß zum Befüllen.
    Am Samstag war es draußen relativ warm und sonnig, sodaß ich mich auch wieder mal raustraute. Heute mehr bedeckt - ein Tag zum Herinnenbleiben...
    Liebe Grüße ins Waldviertel!

    AntwortenLöschen