Translate

Samstag, 17. Dezember 2016

Ich geh mit meiner Laterne

Das Martinsfest ist zwar bereits im November, aber ich ließ mich vom Liedtext inspirieren und hatte es beim Zeichnen die ganze Zeit im Ohr.



Mit schwarzem Kugelschreiber zeichnete ich die Figuren auf dünnes Papier, malte sie mit Buntstiften an, riss den oberen Rand und klebte die Zeichnung ins Artjournal. Den Hintergrund malte ich mit blauer Aquarellfarbe, darauf sprühte ich oben violette Acrylfarbe, unten malte ich violette Deckfarbe und dunkelblau mit schwarz gemischt. Den Rand um die Figuren herum löste ich mit einem feuchten Pinsel an und tupfte ihn ab, damit der Übergang weicher ist. Auf den Himmel klebte ich ein paar Stern-Sticker.



Ich geh' mit meiner Laterne 
Und meine Laterne mit mir. 
Dort oben leuchten die Sterne, 
Hier unten, da leuchten wir. 
Mein Licht ist aus, 
Wir geh'n nach Haus, 
Rabimmel, rabammel, rabum.

English translation


I'm going with my lantern
And my lantern goes with me.
Up above the stars are glowing,
And glowing, too, are we.
My light is out,
We're going home,
Rabimmel, rabammel, rabum.


Kommentare:

  1. Diene Laternen Seite ist toll. Ich geniesse immer das Martinsfest, wenn Martin reitet hoch zu Ross durch die engen Gassen hier, und ringsherum lechtende Laternen und Kinder Augen. Danke fürs Mitmachen bei AJJ und ein schönes Adventswochenende. LG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Delightful page, the background is gorgeous and you have captured such wonderful movement in your figures - fantastic drawing skills! I love the way the lanterns are glowing in the darkness, you have translated the song so beautifully in your artwork :-). Have a great weekend! J :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar gemacht ist das ! Bin begeistert von Deiner wunderschönen St.Martinsumzugs -Szene!
    Danke dass Du noch eine Idee umgesetzt hast zum Dezemberthema bei AJJ Rike!
    Einen schönen restlichen Samstag und einen ruhigen und angenehmen Adventsonntag wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist dir wirklich toll gelungen! Sehr schönes Bild!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  5. I think this is so much fun and so festive. I love the little troll (gnome), not sure what you call them in German. Perfect for the season. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, we call them also "Troll". Nice you have mentioned him :)

      Löschen
  6. Beautifully drawn and painted. Absolutely charming!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön und so passend zu der Dunkelheit!
    Bei uns wird immer am Nikolaustag der Umzug gemacht!
    Lieben Adventgruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. How clever of you to use a calendar for your background. It is a wonderful way to recycle. I thoroughly enjoyed the little poem and appreciated it in English. It was perfectly illustrated, too. You have great drawing and coloring skills.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Elizabeth! This calendar is my "artjournal" since March.

      Löschen
  9. Hallo Rike,
    welch ausdrucksvolle Laternenseite, das Licht
    strahlt förmlich, sehr gut gelungen.
    Ich wünsche dir eine stressarme Zeit.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  10. Absolutely adorable work of art and is perfect to depict light in darkness! I love the song, too!

    AntwortenLöschen
  11. This is really lovely Rike and the whole scene is very magical. Love the expression on the children's faces and the lovely glow of the lantern. It was nice to see how it started with your drawing too. Liebe Grüße Gill xx

    AntwortenLöschen
  12. I LOVED the video and song, it was so happy, and I loved the illustrations on the video too, thanks for the link. I see there are also some more similar videos so maybe I will watch and listen to one a day for the Christmas season.
    And now I also see from where the idea of your painting came, and I like it so very much. The children look so cheerful, and maybe the little troll-person is wishing he could go home with them to their warm and cosy house. It's a terrific interpretation of the song. Top class, Rike.

    AntwortenLöschen
  13. Einfach klasse!
    Ach, ist der Gnom süß mit seiner langen Nase
    und dem Blick...

    AntwortenLöschen