Translate

Freitag, 23. September 2016

Gefundenes Blatt

Beim Spaziergang fand ich dieses in der Wiese liegende Blatt, presste es zuhause und klebte es auf einen Hintergrund, den ich wieder mit der Frottage-Technik erstellte (Blatt Papier auf Baum angelegt, mit brauner Wachskreide darübergerubbelt - auf Karton 10x15 cm aufgeklebt). Dazu klebte ich noch einen gepressten Farnwedel aus dem Garten.
So entstand durch Pressen, Rubbeln und Kleben ein Bild :))

Ich verlinke zur Challenge bei Moo Mania "Fall foliage - Herbstfärbung"

und zu "Mix it monthly - Texturen der Blätter und/oder Bäume"


Kommentare:

  1. Hi Rike,
    At first, thanks so much for your lovely visit and comment on my blog.
    And now your leaves here (also the following ones on the next post) are just Woow!!! So beautiful texture.. I don't know how you get that, neither if it is true leaves or stamping, but the result is fabulous, very realistic!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rike
    wirklich sehr gelungen, man sollte sich öfter genauer in der Natur umsehen. Die Idee mit dem Baumstamm ist super, das werde ich auch mal probieren. Danke dir, dass du deine Techniken weiter gibst.
    Wünsche dir ein sonniges, ruhiges Herbstwochenende, das Wetter
    soll ja ganz gut werden.
    Alles Liebe.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Neugierig, wie ich nun mal bin, habe ich gleich deinen Blog besucht, nachdem du so einen lieben Kommentar bei mir hinterlassen hast.
    Ich bin ja noch ein blutiger Anfänger und deine Arbeiten bewundere ich sehr.
    Vielleicht schaffe ich es auch mal, so hübsche Werke wie es deine sind, zu gestalten.
    Jedenfalls komme ich dich jetzt immer besuchen :-)
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Und es sieht so wunderbar natürlich aus mit all den Naturmaterialen und Deiner Baumstammfrottage! Einfach Klasse!
    Danke dass Du zu Moo Mania & More verlinkt hast!

    Ein schönes Wochenende liebe Rike!
    Herzlichst grüßt Dich
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh da haben sie beiden Challenges ja perfekt zusammengepasst ;) Was ein schönes Werk! Die Texturen von der Frottage sind ja auch fantastisch!! ♥ Conny http://mix-it-monthly.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wowww, was für eine tolle Idee. Sieht total super aus.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Das Ergebnis sieht echt klasse aus!! Und die Sache mit der Frottage guckt mir ja jetzt echt in den Fingern...
    Den Farn hast du aber doch noch übermalt. Womit?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Farn ist ein Überbleibsel von einer meiner Journalseiten, wo ich ihn als Schablone benützte und mit lila Acrylspray besprühte - diese Farbe ist drauf.

      Löschen
  8. Ich bewundere echt immer wieder Deine Kreativität und wie viele Materialien Du verwendest, um immer wieder etwas Neues zu Zaubern :-)

    Liebe Grüße
    Alex/goldcrestblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen