Translate

Mittwoch, 8. Juni 2016

Landkarten und maskulin

Bei Art Journal Journey lautet das Juni-Thema "Maps" - "Landkarten".
Es hat mir viel Spaß gemacht! Ich klebte zuerst ein paar gerissene Stücke einer Landkarte auf, malte dazwischen mit Acrylfarben, und zeichnete mit Jolly-Fasermalern das Gesicht und ein paar Linien und Kreise.
Da es ein männliches Gesicht geworden ist, verlinke ich auch zur Challenge bei Moo-Mania & More "Masculine".


Kommentare:

  1. Tolle Journalseiten, das Portrait ist Dir sehr gut gelungen. Danke fürs Mitmachen bei AJJ, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Ja, und auch danke fürs Verlinken zu MM&M!

    AntwortenLöschen
  3. Das hast so viel Elan .. ein tolles Gesicht ist das - und mit den Landkarten kombiniert macht es sich spitze!
    Ein herzliches Dankeschön für's Verlinken zu Art Journal Joureny und zu Moo Mania & More!
    Toll Dich dabei zu haben Rike!
    Sei lieb gegrüßt von
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Fabulous sketch. He looks like he needs his motorcycle to head out on the road.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, thank you - this is a good explanation for my combination portrait and maps!

      Löschen
  5. Ein tolles Werk

    Thank you for joining us at MOO MANIA & MORE

    AntwortenLöschen
  6. boah, was für eine klasse Arbeit!!

    AntwortenLöschen
  7. VERY cool pages you created!
    Gives me wanderlust... I am ready for a road trip.
    Happy beginning of the weekend.
    oxo

    AntwortenLöschen
  8. He looks very masculine, I agree with Erika, he looks ready to hit the road.
    I like the way you have bits of map and bits of acrylic paint, that looks good.

    AntwortenLöschen
  9. What a fun and dynamic map art spread! Love your colors and mark-making!

    AntwortenLöschen
  10. Den fand ich ja auch so cool! Und so erstaunlich, dass weder Landkarten noch Farbkleckse - und rosafarben noch dazu... - so überhaupt gar nicht in seinem Gesicht stören.

    AntwortenLöschen