Translate

Sonntag, 20. März 2016

Walking through the wood

Hand in hand
we walked
through the wood of green
little words we talked
what a lovely day
it had been.

(Die Zeilen sind von mir - it's my poetry)



Für Art Journal Journey - "If you go down to the woods"


Mit wasservermalbaren Wachskreiden begann ich:


Links meine "Werkzeuge", die ich verwendet habe (Borstenpinsel fehlt).
Deckfarben, Wachskreiden, Thujenzweige als Schablonen, Zahnbürste über den blauen Holzstab gestrichen - unglaublich, wie weit man damit spritzt (bis auf den Fußboden), zusammengeknülltes Papier und Naturschwamm zum Auftupfen von Farbe (oberer Bildrand), alte Visacard für die Baumstämme, grüner Puppen-Teppichklopfer zum Stempeln.


Kalligraphie-Feder für die Schrift. Permanent-Fineliner, Fasermaler für die Schmetterlinge.
Auf die linke Seite des Art Journals schreibe ich Datum und Techniken, die ich verwendet habe.




Kommentare:

  1. Eine tolle Journalseite und das Gedicht macht es perfekt. Danke fürs Mitmachen bei Art Journal Journey, GLG und Dir einen schönen Sonntag, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn - das ist ja super und so tolle Inspirationen
    und Techniken- bin wieder ganz begeistert!!! Lieben Dank dass Du wieder so eine feine Idee umgesetzt hast zu unserem Thema bei Art Journal Journey!
    Hab einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Gedicht gefällt mir ausgesprochen gut! Und wie schön dieser Weg in den tiefen Wald hineinführt, gefällt mir auch sehr. Toll, dass du die einzelnen Schritte zeigst! Es sieht nach viel Spaß beim Gestalten aus.
    Alles Liebe, Beate

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure lieben Kommentare! Ja, Spaß macht es mir sehr, es ist so ein schöner Ausgleich zum Alltag!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! I am so impressed - not just for the beautiful page but also for the brilliant poem! Hugs, Chrisx

    AntwortenLöschen
  6. Your poem is beautiful and fits the art piece perfectly. Great work. hugs, Donna

    AntwortenLöschen
  7. A beautiful journal page, the wood looks a magical place to have a walk. Its a super poem as well.
    Yvonne

    AntwortenLöschen